Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen
  • 21:31
  • Sa 20.04.2024
  • 6
icon_signs

Ausbildungsberufe

Einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung qualifizierter Nachwuchskräfte stellt die Ausbildung junger Menschen dar. Zu den Ausbildungsberufen gehören Servicekaufleute im Luftverkehr, Bürokaufleute und Kaufleute für Tourismus und Freizeit. Um jungen Menschen einen sicheren Start ins Berufsleben zu ermöglichen, führen wir sie frühzeitig an die vielfältigen Chancen und Perspektiven der Luftverkehrswirtschaft heran.


Auszubildende (m/w/d) als Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.

Ausbildungsbeginn:

  • 01. September 2024

Ausbildungsinhalte:

  • Bodenverkehrsdienste (Passagierabfertigung, Vorfeldabfertigung)
  • Disponieren von Serviceleistungen (Operations)
  • Kundenberatung und Dienstleistung unter Berücksichtigung luftverkehrsgeographischer Gegebenheiten
  • Erstellen von servicerelevanten Informationen
  • Grundlagen der Buchhaltung
  • Anwendung von Fremdsprachen bei Kundenkontakt
  • Marketingaufgaben
  • Vermittlung von Kenntnissen in der EDV
  • Einblick in den Bereich Einkauf

Ausbildungsdauer:

  • 2,5 Jahre

Berufsschule:

  • in Freising (bei München)
  • Blockunterricht, je Block 4-6 Wochen

Anforderungen / Voraussetzungen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Volljährigkeit (Mindestalter: 18 Jahre bei Beginn der Ausbildung)
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zum zeitweisen Schichtdienst während der Ausbildungszeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein Klasse B (3)

Auszubildende (m/w/d) als Kaufmann/-frau für Büromanagement

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.

Kaufleute für Büromanagement organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. Sie übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Dabei kooperieren und kommunizieren sie mit internen und externen Partnern.

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Arbeitsabläufe organisieren und koordinieren (z.B. Vorbereitung von Meetings und Präsentationen, Mithilfe bei der Planung und Abwicklung von Geschäftsreisen)
  • Kooperation und Kommunikation mit internen und externen Partnern (auch in einer fremden Sprache)
  • Beschaffungsvorgänge
  • Informationsverarbeitung (z.B. Erstellung von Auswertungen und Statistiken)
  • Mitarbeit bei Projekten

Arbeitsbedingungen:

  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: feste Zeiten
  • häufige inhaltliche Abwechslung
  • Reisetätigkeit: nur in Ausnahmefällen

Ihre Stärken:

  • Neugierde und Lernbereitschaft
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Selbstorganisation
  • Spaß am Umgang mit Computern
  • Kaufmännisches Denken und rechnerische Fähigkeiten

Sie erleben die Praxis dieses vielfältigen Berufsbildes hautnah!

Ihre Schulleistungen (Mindestanforderung):

  • Schulabschluss: Mittlere Reife; Notendurchschnitt: gut
  • Mathe: gut; Deutsch: gut; Englisch: gut – befriedigend

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre

Ausbildungsbeginn:

  • 01. September 2024

Lernorte:

  • Ausbildungsbetrieb und Berufsschule in Baden-Baden (duale Ausbildung)

Auszubildende (m/w/d) als Elektroniker Energie und Gebäudetechnik

Hier können Sie die Stellenanzeige herunterladen.

Willkommen bei unserer Elektroabteilung. Sie wollen Ihren Beruf in einem interessanten Arbeitsumfeld erlernen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Sie sind hautnah dabei und erleben die Faszination Flughafen aus der ersten Reihe. Werden Sie Teil des kollegialen Flughafenteams und bringen Sie sich bei uns ein!

Ausbildungsinhalt:

  • Grundkenntnisse Energie- und Notstromversorgung
  • Elektroinstallation
  • Netzwerkinstallation
  • DGUV-V3 Prüfungen
  • Grundkenntnisse Flughafenbefeuerungsanlagen
  • Grundlagen Steuerungstechnik

Profil:

  • erfolgreicher Schulabschluss
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Neugierde und Lernbereitschaft
  • Sie bringen gute Deutschkenntnisse und mindestens Grundkenntnisse Englisch mit
  • einwandfreies Führungszeugnis zum Bestehen der Zuverlässigkeitsüberprüfung nach §7 LuftSiG

Wir bieten:

  • spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten am Flughafen
  • flache Hierarchien in einem dynamischen Umfeld mit geregelten Arbeitszeiten
  • einen modernen Fuhrpark und Arbeitskleidung wird gestellt
  • leistungsgerechte Vergütung, Jahressonderzahlung, eine betriebliche Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen
  • Corporate Benefits
  • umfassende Einarbeitung und Schulung im Arbeitsbereich, Sprachkurse
  • ein aufgeschlossenes, engagiertes und wertschätzendes Arbeitsumfeld, in dem wir uns als Team verstehen
  • 30 Tage Urlaub (Basis 5-Tage-Woche)
  • kostenfreie Getränkeauswahl während der Arbeitszeit
  • Jobradleasing nach der Probezeit möglich

Unsere Partner am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB)

Corendon
eurowings
ryanair
Wizz