Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen
  • 20:12
  • Do 19.10.2017
  • 15
icon_signs

Ausbildungsberufe

Einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung qualifizierter Nachwuchskräfte stellt die Ausbildung junger Menschen dar. Zu den Ausbildungsberufen gehören Servicekaufleute im Luftverkehr, Bürokaufleute und Kaufleute für Tourismus und Freizeit. Um jungen Menschen einen sicheren Start ins Berufsleben zu ermöglichen, führen wir sie frühzeitig an die vielfältigen Chancen und Perspektiven der Luftverkehrswirtschaft heran.


Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.

Ausbildungsbeginn:

  • 01. September (für 2018 ist die Stelle bereits besetzt)

Ausbildungsinhalte:

  • Kundenberatung und Dienstleistung unter Berücksichtigung luftverkehrsgeographischer Gegebenheiten
  • Erstellen von servicerelevanten Informationen
  • Bodenverkehrsdienste (Passagierabfertigung, Vorfeldabfertigung)
  • Disponieren von Serviceleistungen (Operations)
  • Grundlagen der Buchhaltung
  • Anwendung von Fremdsprachen bei Kundenkontakt
  • Marketingaufgaben
  • Vermittlung von Kenntnissen in der EDV
  • Einblick in den Bereich Einkauf

Ausbildungsdauer:

  • 2,5 Jahre

Berufsschule:

  • in München (Blockunterricht, je Block 4-6 Wochen)

Anforderungen / Voraussetzungen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • gute Englischkenntnisse
  • Volljährigkeit (Mindestalter: 18 Jahre bei Beginn der Ausbildung)
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zum zeitweisen Schichtdienst während der Ausbildungszeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein Klasse B (3)

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. Sie übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Dabei kooperieren und kommunizieren sie mit internen und externen Partnern.

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Arbeitsabläufe organisieren und koordinieren (z.B. Vorbereitung von Meetings und Präsentationen, Mithilfe bei der Planung und Abwicklung von Geschäftsreisen)
  • Sekretariats- und Assistenzaufgaben (z.B. Erledigung des Postein- und -ausgangs)
  • Kooperation und Kommunikation mit internen und externen Partnern (auch in einer fremden Sprache)
  • Beschaffungsvorgänge
  • Informationsverarbeitung (z.B. Erstellung von Auswertungen und Statistiken)
  • Mitarbeit bei Projekten
  • Bedienung der Telefonzentrale und aller Bürokommunikationsgeräte

Arbeitsbedingungen:

  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: feste Zeiten
  • häufige inhaltliche Abwechslung
  • Reisetätigkeit: nur in Ausnahmefällen

Ihre Stärken:

  • Neugierde und Lernbereitschaft
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Selbstorganisation
  • Spaß am Umgang mit Computern
  • Kaufmännisches Denken und rechnerische Fähigkeiten

Sie erleben die Praxis dieses vielfältigen Berufsbildes hautnah!

Ihre Schulleistungen (Mindestanforderung):

  • Schulabschluss: Mittlere Reife; Notendurchschnitt: gut
  • Mathe: gut; Deutsch: gut; Englisch: gut – befriedigend

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre

Ausbildungsbeginn:

  • 01. September 2018

Lernorte:

  • Ausbildungsbetrieb und Berufsschule in Baden-Baden (duale Ausbildung)

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis 31.10.2017 an die Personalabteilung.

Baden-Airpark GmbH
z. Hd. Frau Böhmer
Victoria Boulevard A 106
77836 Rheinmünster
07229 / 66 21 22
07229 / 66 21 32
Brigitte.Boehmer@Baden-Airpark.de

Unsere Partner am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB)

airberlin
Corendon
eurowings
Niki
Pobeda-Airlines
ryanair
tui
turkish-airlines
Wizz
fly-baden.com